Nachfrage nach physischem Gold so hoch wie seit 2011 nicht mehr!

Schon das 9. Quartal in Folge kaufen die Zentralbanken physisches Gold und erhöhen damit sukzessive ihre Währungsreserven. Lesen Sie hier einen sehr interessanten Artikel, der einmal mehr beweist, worin der Unterschied zwischen “Papiergold” und physischem Gold liegt.

Artikel Deutsche-Mittelstands-Nachrichten

Mein Fazit: Physisches Gold und Silber gehören Heute mehr denn je in jedes gut strukturierte Portfolio!

 

Über Marco Berardi

Mein Ziel ist es, unter Berücksichtigung aller Gegebenheiten nachhaltige Lösungs-Strategien zu entwickeln, womit sich Vermögenswerte dauerhaft schützen und Risiken bestmöglich minimieren lassen. Dies können sowohl biometrische Risiken als auch Risiken generell im Zusammenhang mit Geldanlagen sein. Auf Basis eines ganzheitlichen Beratungskonzepts begleite ich Sie dauerhaft und helfe Ihnen bei der Realisierung individueller Lösungs-Strategien. Für mich steht Ihr dauerhafter Nutzen und eine langjährige Verbundenheit im Fokus. Hierbei können Sie auf höchste Disziplin, Kontinuität und Zuverlässigkeit vertrauen.
Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.